Robomow Blog

Smartes rund um den Garten.



Digitalisierung und Nachhaltigkeit – zwei Trends, die auch immer mehr Einzug in den Garten erhalten. Daneben spielt natürlich auch die Gestaltung eine wichtige Rolle, damit der eigene Garten wirklich zu einem optischen Highlight wird, das zum Entspannen und Verweilen einlädt.

Doch was ist auf dem Weg zum perfekt gestylten Garten mit einem harmonischen Gesamtbild zu beachten? Wie gelingt die gleichmäßige und akkurate Rasenpflege ohne allzu großen Aufwand? Welche Möglichkeiten gibt es, der Lust am Gärtnern auch in der Stadt ohne eigenen Garten nachzugehen? Und was ist zu beachten, um die Drahtlosvernetzung auch im Garten nutzen zu können?

Das Blog liefert Antworten zu vielen Fragen rund um die Rasenpflege und bietet tolle Gestaltungstipps für den Garten. Da dürfen natürlich auch einige Tipps für die nächste Gartenparty oder den Outdoorsport nicht fehlen, um die grüne Oase auch in vollen Zügen genießen zu können – und die Gäste mit einigen coolen Gadgets zu überraschen.

Dazu gehören zweifelsohne auch smarte Lösungen, die längst als Smart Gardening bekannt sind. Mit ihnen wird die nächste Grillparty zum vollen Erfolg und die atmosphärische Beleuchtung taucht den Garten ganzjährig in ein stimmungsvolles Licht. Auch stellen wir die besten Apps rund um den Garten vor, die nicht nur nützliche Informationen rund um Gartenbewohner, Pflanzen und Blumen liefern, sondern die Gartenarbeit und -planung teilweise auch erheblich vereinfachen. Hier dürfen selbstverständlich einige Tipps rund um das Datennetz im Garten keinesfalls fehlen.

Der Garten soll eher der Selbstversorgung dienen, d. h. das Nutzbeet spielt eine zentrale Rolle bei der Gartengestaltung? Auch hier haben wir einige Infos rund um Gemüse im Hochbeet und Garten parat.

Nachhaltigkeit ist ebenfalls ein zentrales Thema. Ob sparsame Bewässerung oder die Solarstromanlage für den Mähroboter – es gibt unzählige Möglichkeiten, um die Gartennutzung besonders nachhaltig zu gestalten. Dazu gehört auch die Reduktion auf das Wesentliche: Minimalismus liegt auch im eigenen Garten ebenfalls voll im Trend.

Unsere Kernkompetenz sind letztlich aber die Mähroboter. Robomow steht schon seit vielen Jahren als Marke für innovative Geräte, die die Rasenpflege erheblich vereinfachen. 1995 mit einem der ersten Rasenroboter weltweit gestartet, kann das neueste Modell Bewegungen beobachten und sogar Personen erkennen. Die Geräte genügen höchsten Ansprüchen und erweisen sich als äußerst garten- und benutzerfreundlich. Sie sind leicht zu bedienen und überzeugen durch eine intuitive und einfache Steuerung. Immer wieder setzen wir dabei durch unseren Pioniergeist neue Maßstäbe. Kein Wunder, dass wir unsere langjährige Erfahrung und Kompetenz gerne weitergeben und unsere Leidenschaft zu einem zentralen Thema dieses Blogs gemacht haben: Smarte Mähroboter, die neuesten technischen Ansprüchen genügen.

Wie lange hält ein Mähroboter? 06.06.2021

Wie lange hält ein Mähroboter?

Ein Mähroboter stellt eine nicht unerhebliche finanzielle Anschaffung dar. Nicht zuletzt deshalb ist es natürlich wünschenswert, dass der fleißige Gartenhelfer möglichst lange hält. Doch wie lange ist die durchschnittliche Lebensdauer konkret und welche Faktoren nehmen Einfluss darauf?

Eignen sich Mähroboter für Allergiker? 05.06.2021

Eignen sich Mähroboter für Allergiker?

Tränende Augen, eine laufende Nase oder Atembeschwerden – die Symptome bei einer Allergie gegen Gräser sind vielfältig. Vor allem Gartenbesitzer*innen sehen sich beim regelmäßigen Rasenmähen hier einem erhöhten Risiko von Beschwerden ausgesetzt. Deshalb stellt sich die Frage: Kann ein Mähroboter Linderung verschaffen?

Welche Schnittbreite beim Mähroboter? 04.06.2021

Welche Schnittbreite beim Mähroboter?

Bei jeder Art von Rasenmäher entscheidet die Schnittbreite darüber, in welcher Zeit eine Rasenfläche gemäht werden kann. Gleichzeitig sagt sie aus, welche Ecken und Winkel der Rasenmäher überhaupt noch erreichen kann. Das gilt auch für Mähroboter – bei denen die Schnittbreite allerdings deutlich geringer ausfällt als beim klassischen Rasenmäher.

Muss ein Mähroboter schnell sein? 03.06.2021

Muss ein Mähroboter schnell sein?

Während Sie bei einem klassischen Hand-Rasenmäher selbst über die Geschwindigkeit entscheiden, ist diese bei einem Mähroboter gleichbleibend – und in der Regel auch nicht variabel. Empfiehlt es sich daher, bei der Anschaffung auf die Geschwindigkeit des Gerätes Wert zu legen? Und wie schnell muss ein Mähroboter eigentlich sein?

Welche Vorteile hat ein Mähroboter? 02.06.2021

Welche Vorteile hat ein Mähroboter?

Der Markt für Mähroboter boomte in den vergangenen Jahren. Die fleißigen Gartenhelfer erfreuen sich bei immer mehr Hobbygärtner*innen großer Beliebtheit – und das vollkommen zurecht. Im Vergleich zu anderen Rasenmähern haben die Roboter eine ganze Reihe von Vorteilen. Die Rasenpflege wird damit zum Kinderspiel.

Kann der Mähroboter hohes Gras mähen? 01.06.2021

Kann der Mähroboter hohes Gras mähen?

Für den Schnitt von Zierrasen ist der Rasenroboter die perfekte Lösung. Der fleißige Gartenhelfer verbessert die Rasenqualität und sorgt dauerhaft für ein gleichmäßiges und perfektes Schnittbild. Doch eignet sich ein Mähroboter auch, um hohes Gras zu mähen?

Verbessern Mähroboter die Rasenqualität? 31.05.2021

Verbessern Mähroboter die Rasenqualität?

Immer wieder heißt es, dass ein Mähroboter die Rasenqualität verbessert und so für einen besonders schönen Rasen sorgt. Gegenüber einem klassischen Rasenmäher spart er damit nicht nur Zeit ein, die bei der Rasenpflege üblicherweise anfällt, sondern fördert gleichzeitig sogar bessere Ergebnisse zutage. Doch stimmt das eigentlich? Und wie funktioniert das?

Wie bestimmt man die Größe der Rasenfläche für den Mähroboter? 30.05.2021

Wie bestimmt man die Größe der Rasenfläche für den Mähroboter?

Die wohl wichtigste Kennzahl eines Mähroboters stellt die Flächenleistung dar. Passt diese nicht mit der tatsächlichen Rasenfläche zusammen, schafft der Mähroboter im schlimmsten Fall nicht die komplette Fläche in der vorgegebenen Zeit. Das Ergebnis: Der Rasen ist ungleichmäßig lang, das Schnittbild nicht perfekt. Doch wie bestimmt man die Fläche für den Mähroboter richtig?

Wie laut ist ein Mähroboter? 29.05.2021

Wie laut ist ein Mähroboter?

Mähroboter sind täglich teilweise für mehrere Stunden, manchmal sogar sonn- und feiertags im Betrieb. So kann sich das Geräusch schnell für Sie oder auch die Nachbarn als störend erweisen und durchaus ernsthafte Streitereien verursachen. Die wichtige Frage ist also: Wie laut ist ein Mähroboter eigentlich und was gilt dabei noch als zumutbar?

Was macht ein Mähroboter mit Laub? 28.05.2021

Was macht ein Mähroboter mit Laub?

Werfen im Herbst die Bäume ihr Laub ab, beginnt zum Ende des Gartenjahres noch einmal eine arbeitsintensive Phase. Schließlich dürfen die herabgefallenen Blätter nicht zu lange auf dem Rasen liegen bleiben, da ansonsten Schimmelbefall und Fäulnis drohen. Und dann gibt es da noch den Rasenroboter. Die Geräte sind dafür ausgelegt, einen Rasen zu mähen, der frei von Barrieren und Hindernissen ist. Wie verhält es sich hier mit Laub?

Robomow Logo

Folgen Sie uns

Vertrieb & Support

Industriestrasse 23
D-66129 Saarbrücken

(+49) 681 96989067
contact.de@robomow.eu

Mo - Fr: 09:00 - 16:00