Ideen für die Terrassengestaltung wie aus 1.001 Nacht

June 17th, 2019

Die Terrasse bietet eine perfekte Möglichkeit zur Entspannung und zum Wohlfühlen. Ob Toskana-Flair, griechische Antike oder asiatischer Bambusgarten – mit der Auswahl geeigneter Sitzmöbel und passender Dekoelemente kannst du ein echtes Urlaubsfeeling schaffen und dir ferne Länder nach Hause holen. Der orientalische Stil – eine beeindruckende Kombination aus Schlichtheit und Eleganz, Licht und Farbe und der Konzentration auf das Wesentliche – verleiht deiner Terrasse ein träumerisches Flair aus 1.001 Nacht.

 

 

 

 

Der orientalische Bodenbelag

 

Bei einer Neugestaltung der Terrasse kannst du bunte Fliesen im Mosaikmuster wählen. Weniger typisch, aber ebenso gemütlich ist ein Holzboden, der sich im Sommer eventuell weniger stark durch die Sonne aufheizt und das Laufen angenehmer macht. Achte hier allerdings auf eher dunkle Farben. Auch sollte der Boden nicht zu modern wirken, um keinen Stilbruch darzustellen.

Lässt sich der Bodenbelag nicht beeinflussen, reicht es aus, einen orientalischen Teppich für die passende Grundstimmung auszulegen. Wetterfeste Modelle überstehen auch Regenschauer und fangen nicht so schnell an zu schimmeln.

 

 

Sitzmöbel wie aus 1.001 Nacht

 

Im Orient sind moderne Sitzmöbel kaum verbreitet. Stattdessen kommen üppige Sitzkissen, die direkt auf dem Boden liegen oder niedrige Sitzbänke mit Polstern und Kissen zum Einsatz. Opulente bunte Stoffe mit Verzierungen und bunte Kissen aus unterschiedlichen Materialien sorgen hier für ausreichend Abwechslung.

Perfekt zu den niedrigen Sitzgelegenheiten passt ein massiver Opiumtisch aus einem dunklen Holz. Aber auch schmiedeeiserne Beistelltische mit einer Tischplatte aus kleinen Mosaiksteinen schafft ein typisch orientalisches Ambiente.

 

 

 

 

 

Dekoelemente für die orientalische Terrassengestaltung

 

Im Orient sind Metalle wie Gold, Kupfer, Messing oder Silber weit verbreitet. Diese bieten sich auch für die Deko an. Wie wäre es mit einem dekorativen Silbertablett, einer Lampe aus Messing an der Wand oder goldenen Applikationen an den Sitzmöbeln? Auch Spiegel gehören fest zum Gestaltungskonzept orientalischer Gärten, die oft gemeinsam mit dem Lichtkonzept in Szene gesetzt werden.

Ein schwerer Wandteppich mit einem orientalischen Muster verdeckt vielleicht auch die angrenzende triste Hauswand und sorgt für zusätzliche Gemütlichkeit.

Hast du etwas Platz auf der Terrasse, darf auch ein sanft plätschernder Brunnen nicht fehlen, der in vielen orientalischen Häusern eine zentrale Position im Innenhof einnimmt.

 

 

Die Beleuchtung für die Terrasse aus 1.001 Nacht

 

Keine Frage, dass grelle Lichter bei deinem Traum aus 1.001 Nacht nichts zu suchen haben. Stattdessen eignen sich warme Lichtquellen wie Lampions, Kerzen und Laternen. Wie wäre es außerdem mit einer Fackel in einer Wandhalterung? Weit verbreitet sind auch marokkanische Lampen, die durch ihre feingliedrigen Muster und die bunten Glaseinsätze eine ganz besondere Stimmung schaffen.

 

 

 

 

 

Die Bepflanzung aus 1.001 Nacht

 

Natürlich trägt auch die Bepflanzung zu einem orientalischen Ambiente bei. Neben duftenden Kübelpflanzen auf der Terrasse können das auch Bäume im Garten sein, auf die du einen guten Blick von der Terrasse aus hast. Wie wäre es mit prächtig blühenden Obstgehölzen wie wohlschmeckenden Pflaumen, Kirsche oder Quitten? Vielleicht hast du auch einen geschützten Standort, an dem Pfirsiche oder Aprikosen gedeihen. Rankgitter mit Passionsblumen und anderen exotischen Kletterpflanzen bieten einen Sichtschutz und schaffen ein träumerisches Ambiente.

Ansonsten bieten sich im typisch orientalischen Stil gezielte Bepflanzungen mit prominent platzierten Pflanzen an. Kakteen, Palmen oder duftende Pflanzen wie Gemshorn oder die orientalische Schwertlilie eignen sich hier, sind meist jedoch nicht frostresistent und müssen im Winter ins Warme. Umgeben sind diese oft von Steinrabatten oder Mosaikflächen – ein idealer Übergang von der Terrasse zum restlichen Garten.

 

Den Traum aus 1.001 Nacht kannst du auf der Terrasse einfach umsetzen. Die passenden Accessoires dafür gibt es in zahlreichen Shops, die sich auf orientalische Dekoelemente spezialisiert haben.