Anleitung Externes Ladegerät

     

    GegenstandSpezifikationen
    Modell HP8204
    Ausgangsstrom 3A~6A kontinuierlich
    Ausgangsspannung 24V
    Max Ausgangsspannung 31V
    Eingangsspannung 115V/230V Optionsschalter
    115V (95V~132V) / 230V (180V~264V)
    Schutz gegen Überspannung Automatisches Abschalten bei ca. 32.5V
    Schutz gegen Überbelastung Automatisches Abschalten bei ca. 8A
    Schutz gegen Kurzschluss Die Ausgangssicherung wird getrennt oder automatisch abgeschaltet
    Umgebungstemperatur während der Benutzung -10°C~50°C
    Betriebstemperatur 0°C~40°C
    Genehmigungen UL. CSA. CE. TÜV. T-MARK.
    Sicherung 125V 10Ampere (siehe Abbildung 1)

    Betriebsanleitung
    • Stellen Sie den Stromschalter auf die korrekte Volteinstellung (115V oder 230V) ein (A – Siehe Abbildung 1).
    • Schließen Sie den Akku an das Stromgerät an – positionieren Sie den Adapter mit den Pfeilen nach oben und in Ihre Richtung unter den Metallkontakten des Stromgeräts. Der Adapter passt fast auf das Stromgerät und wird auf dem Stromgerät unter den Kontakten des Stromgeräts zentriert. Die Rippen des Stromgeräts werden dabei als Führung zur ordnungsgemäßen Positionierung verwendet. Lassen Sie den Adapter vorsichtig nach oben in Richtung der Pfeile gleiten bis dieser vollständig auf den Kontakten des Stromgeräts ist und nicht mehr weiter nach oben gleiten kann.
    • 1.Stecken Sie das Stromkabel in die Netzsteckdose.
    • Schalten Sie den Stromschalter ein (B – siehe Abbildung 1). Der Ventilator beginnt sich zu drehen und die LED zum Aufladen wird gelb.
    • Wenn das Aufladen beendet ist, zeigt eine grüne Lampe an, dass die Stromversorgung vollständig aufgeladen ist. Zwischen Benutzungen empfiehlt es sich das Ladegerät angeschlossen zu lassen, selbst wenn das Laden beendet ist. Dies beschädigt den Akku oder die Stromversorgung.
    • Um das Stromgerät zu entfernen, schalten Sie den Akku aus bevor Sie das Stromgerät entfernen. Schieben Sie den Adapter vorsichtig nach unten bis sich die Kontakte des Adapters und die Kontakte des Stromgeräts nicht mehr berühren.
    Lichtanzeigen (D in Abbildung 1)
    Rot Strom ist eingeschaltet
    Gelb Wird geladen
    Grün Vollständig geladen

    Während des Laden kann die LED zum Laden zwischen gelb und grün für ca. 1~60 Sekunden blinken. Dies ist eine normale Funktion.

    Sicherheit und wichtige Informationen
    • Verwenden Sie zum Laden nur GEL und versiegelte und aufladbare Bleibatterien mit diesem Gerät.
    • Verwenden Sie nur spezifizierte Sicherungen.
    • Der Akku wird während des Laden warm.
    • Laden Sie das Gerät in gut ventilierten Bereichen und bedecken Sie nicht das Gerät. Stellen Sie keine Gegenstände auf das Gerät.
    • Nur in Räumen und in trockenen Bereichen verwenden.
    • Bei Temperaturen über 32ºF (0ºC) und unter 120ºF (50ºC) benutzen.
    • Laden Sie im Winter das Stromgerät vollständig auf und lagern Sie dieses bei Raumtemperatur. Laden Sie das Gerät in Mitte des Winters nochmals. LADEN SIE das Gerät außerhalb der Saison/im Winter nicht häufiger auf. Empfohlen ist das Gerät alle drei Monate zu laden.
    • Halten Sie den Bereich während des Laden sauber und positionieren Sie die Kabel, um Schäden zu vermeiden und um ein Stoppeln über die Kabel zu verhindern.
    • Verwenden Sie die vorgesehenen Originalbatterien.
    • Verwenden Sie nie einem Akku mit einem beschädigten Kabel.
    • 1.Der Missbrauch des Akkus kann ein Feuer verursachen oder Batterien beschädigen.
    • Obwohl dieser fortschrittliche Akku eine Abschaltvorrichtung hat, ist es nicht empfehlenswert dieses für längere Zeiträume eingeschaltet zu lassen.
    • Die Batterien sollten nach jedem Betrieb geladen werden, um eine lange Lebensdauer zu gewähren.
    Störungssuche
    A) Der Strom des Akkus ist eingeschaltet, aber es leuchtet keine LED
    • Bestätigen Sie, dass das Kabel an die Stromversorgung angeschlossen ist.
    • Gewährleisten Sie, dass die Stromversorgung eingeschaltet ist.
    • Testen Sie, ob die Steckdose mit Strom versorgt wird, in dem Sie ein anderes Gerät an diese anschließen.
    • Prüfen Sie die Sicherung (C – Abbildung 1).
    • Prüfen Sie, ob es einen Kurzschluss im Kabel vom Adapter zum Stromgerät gibt.
    B) Der Strom des Akkus ist eingeschaltet, die rote LED leuchtet, grüne LED blinkt, aber es wird nicht geladen
    • Prüfen Sie ob die Sicherung getrennt wurde.
    • Prüfen Sie die Verbindung zwischen dem Adapter und der Stromversorgung.
    • Die Polarität der Batterien ist falsch.
    • Prüfen Sie die Verbindung zur Batterie und die Verbindung der Batteriedrähte (imGehäuse)
    C) Die Ladezeit dauert sehr lange
    • Die Batterie ist beschädigt.
    • Die Batterie hat ihre normale Lebensdauer beendet.