Stark – Schnell – Genau

    PRESSEMITTEILUNG


    Stark – schnell – genau.
    Rasen frei für den neuen Robomow® RS 630!


    Robomow® geht 2013 mit dem weltweit stärksten Rasenroboter an den Start: Der
    Robomow® RS 630 bietet seinen zukünftigen Besitzern alles, was ein
    vollautomatischer Hightech-Mähroboter an Annehmlichkeiten mitbringen kann.
    Technische Innovationen machen ihn noch stärker, die Rasenflächen werden
    noch schneller gemäht. Zudem besticht der Robomow® RS 630 durch seine
    besonders genaue Schnittführung. Robomow®s motorisierte „Hightech-Schafe“
    sorgen zuverlässig für perfekt gepflegte Rasenflächen, sind kinderleicht zu
    bedienen und sicher im Einsatz. Selbst in Familiengärten mit Kindern und
    Haustieren kommen die fleißigen Helfer zum Einsatz und mähen den Rasen auch
    dann, wenn man nicht zu Hause ist.


    Düren, 5. März 2013 – Vorbei ist die Zeit des Wartens: Im Garten sprießen die ersten
    Gräser. Genau zum richtigen Zeitpunkt bringt Robomow® sein neuestes Modell, den
    RS 630, geeignet für Rasenflächen bis zu 3.000 m2, auf den Markt. Gartenspezialist
    Prochaska sorgt mit dem Vertrieb des Robomow® dafür, dass das vollautomatische
    neue „Hightech-Schaf“ Deutschlands Gärten verschönert und seinen Besitzern mehr
    Freizeit schenkt.


    Er ist stärker und bereit für den „First Cut“
    Durch seinen hohen Radstand, die flexible Einstellhöhe und die starke Motorleistung
    erledigt der Robomow® RS 630 als einer von wenigen Rasenrobotern zum Start der
    Gartensaison auch den saisonalen Erstschnitt, den sogenannten „First Cut“. „Selbst
    eine große Anzahl an Blättern und kleinen Zweigen entfernt der RS 630 und arbeitet
    diese mit seiner Mulchtechnik harmonisch in den Rasen ein - für natürliche Nährstoffe
    ist somit gesorgt“, erklärt Detlef Schultze, Geschäftsführer der Prochaska Deutschland
    GmbH. Über das Jahr hinweg eignet sich der Robomow® RS 630 auch bestens für
    Grünflächen mit höherem Rasen. „Das Zweimesser-Schnittsystem macht den RS 630
    zum stärksten robotergesteuerten Rasenmäher am Markt“, ergänzt Gartenspezialist
    Schultze. Die zwei gehärteten Stahlklingen mit dem innovativen Zweiklingenverdeck

    ersparen den Besitzern den Messerwechsel über mehrere Jahre. Gänzlich neu und
    State of the Art sind seine integrierten, wartungsfreien Hochleistungsakkus (LiFeoPO4-
    Akku). Das fortgeschrittene Wochenprogramm ermöglicht zudem, dass der
    Rasenroboter seine Ladestation zu den individuell programmierten Tageszeiten
    verlässt und nach getaner Arbeit selbstständig zu seiner Basis zurück findet.
    Er ist schneller
    Mit einer Schnittbreite von 56 cm, der größten seiner Kategorie, ist es dem RS 630
    möglich, die Rasenflächen in nur 40 Prozent der Zeit, die Konkurrenzprodukte dafür
    benötigen, zu mähen. Er besitzt die stärkste Motorleistung in der Kategorie
    Rasenroboter und schafft damit einen top-gepflegten Rasen in besonders kurzen
    Mähzeiten. Der Robomow® RS 630 mäht dabei besonders gründlich. Verschiedene
    Einstiegspunkte sorgen dafür, dass er auch unterschiedliche Startpunkte für den
    Mähprozess selbstständig anfährt und dabei selbst verwinkelte Ecken nicht auslässt.
    So wird der gesamte Rasen gleichmäßig gemäht.
    Er ist penibel genau
    Der RS 630 verwendet neue, einzigartige Mulchmesser, die den optimalen Schnitt des
    Rasens garantieren und gleichzeitig die Mulchfunktion optimal unterstützen. Der
    Robomow® RS 630 tritt dabei in die Fußstapfen seiner Vorgängermodelle und mäht,
    dank der einzigartigen Form seiner Schneidmesser, auch besonders genau. Durch das
    herausgesetzte Mähwerk bearbeitet er die Rasenkanten exakt und ist damit die
    perfekte Wahl für das Mähen von Rändern. Der Schnitt um Bäume oder Blumen ist
    durch einfaches Eingrenzen der Mähflächen mit dem Begrenzungsdraht kein Problem.
    Auch kreative Gärten mit verschiedenen Mähflächen sind für den Robomow® ein
    Kinderspiel, da unterschiedliche Teile des Gartens mit schmalen Durchfahrten
    verbunden werden können. Auch hier weist der Begrenzungsdraht dem Robomow den
    Weg.


    Der neue Robomow® RS 630 ist in Deutschland ab dem 5. März 2013 zu einem Preis
    von EUR 2.779,00 inkl. 19 % MwSt. (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)
    erhältlich.

     

    Gern senden wir Ihnen hochauflösendes,
    honorarfreies Bildmaterial auf Anfrage zu.

     

    Kontakt:
    ZPR GmbH
    Sandra von Zabiensky/ Ilka Sulanke
    Kanalstraße 38
    22085 Hamburg
    Tel.: 040/29 81 35-11/19
    E-Mail: robomow@z-pr.de
    www.z-pr.de

    Über Friendly Robotics und Robomow®
    1995 wurde die Firma Friendly Robotics als Privatunternehmen gegründet. Das
    Unternehmen ist auf die Entwicklung und Herstellung von automatischen
    Dienstleistungsgeräten spezialisiert. Durch den ausschließlichen Fokus von Friendly
    Robotics auf Mähroboter, ist Robomow® heute die führende Marke im Segment der
    vollständig automatisierten Rasenmäher. Durch die Produkte von Robomow® können
    sich deren Besitzer in ihrer Freizeit um wichtigere Dinge als um regelmäßiges
    Rasenmähen kümmern. Produkte der Firma Friendly Robotics werden weltweit
    vertrieben. Das Unternehmen fühlt sich in hohem Maße der Umwelt verpflichtet. Die
    Produktion von sogenannten „grünen“ Produkten nimmt einen besonders hohen
    Stellenwert im Unternehmen ein.

    Über Prochaska Deutschland GmbH:
    Die Prochaska Deutschland GmbH mit Sitz in Düren bei Köln ist der neue Distributeur
    von Robomow® in Deutschland. Geschäftsführer ist Detlef Schultze. Die Prochaska
    Unternehmensgruppe mit Sitz in Wien wurde 1948 gegründet und im März 2008 von
    Dr. Andreas Heger übernommen. Das Unternehmen ist Spezialist für
    Rasenmähgeräte und Geräte zur Grundstückspflege. Als exklusiver Generalimporteur
    von Topmarken ist Prochaska in Österreich, Deutschland, Slowenien, Kroatien,
    Serbien, Bosnien, Montenegro, Mazedonien und Rumänien aktiv. Durch
    jahrzehntelange Erfahrung im Vertrieb und Service konnte die Unternehmensgruppe in
    den letzten fünf Jahren ein starkes Wachstum verzeichnen. Heute stehen 51
    Mitarbeiter mit ihrem Know-how für die Handelspartner rund um die Uhr zur Verfügung.